Jana Haas

DAS WIRKEN DER NATURWESEN

Der Kosmos ist voller Energien, aus denen unser Planet schöpft und die ihn lebendig halten. Die Naturwesen sind Schwingungen, welche die Materie beleben. Sie unterteilen sich in Luft-, Wasser-, Erd- und Feuerwesen. Während ihres Vortrages wird Jana uns die Naturwesen näher bringen. Denn diese sind so vielfältig wie die Natur selbst. Es geht dabei um die Durchlichtung, Belebung und die Erhöhung der Energien auf der Erde. All dies dient auch uns Menschen.

Die Naturwesen selbst sind auch an der Schwingung und dem Verhalten des Menschen interessiert. Sie sind offen für den Austausch mit uns und für das gemeinsame Wirken an der Erde. Um einen Bezug zur Natur und seinen Wesen herzustellen sind Herzensgüte und ein gutes Wahrnehmungsvermögen wichtig. Es hat zu allen Zeiten sensitive und in sich ruhende Menschen gegeben, die in der Lage sind, mit Naturwesen in Kontakt zu treten. Auf diese Weise dürften auch die alten Märchen entstanden sein.

Es ist üblich, dass der Kontakt im Herbst und Winter geringer wird, weil auch die Naturwesen dann mehr in der Erde ruhen und ihre Energie in der Tiefe der Erde neu ordnen. Deshalb gelingt die Kommunikation und Meditation mit Naturwesen am leichtesten im Frühjahr und Sommer. Während dieser Jahreszeiten schwingen die Naturwesen verstärkt an der Erdoberfläche und sind durch die Sonnenkräfte in der Fülle ihrer Kraft.

Jana wird uns mit auf eine tiefe Meditation nehmen. Auch werden wir lernen, mit den Naturwesen Kontakt aufzunehmen und gesundheitsfördernde Energien für uns zu empfangen, sowie durch unser bewusstes, friedvolles Verhalten das Universum und die Erde unterstützen.


ÜBER JANA HAAS

Jana Haas kam mit einer stark ausgeprägten Hellsichtigkeit in Russland zur Welt. Nach einem Nahtoderlebnis mit sechs Jahren verstärkten sich die Bilder und Botschaften, die sie aus der jenseitigen Welt empfing. Anfangs sah sie vor allem Verstorbene und kommunizierte mit ihnen, später kamen auch Engel, Lichtwesen und Naturgeister dazu.  

Heute lebt Jana in der Schweiz und nimmt die geistigen Welten genauso wahr, wie das materielle Umfeld. Diese Gabe ermöglicht es ihr, die Hintergründe des Lebens auf unterschiedlichen Ebenen zu verstehen. Als Medium ist es ihr ein Herzensanliegen, anderen Menschen diese spirituellen Zusammenhänge zu verdeutlichen, um sie in ihrem Vertrauen in sich und in die Schöpfung zu stärken. 

Jana ist seit dem ersten Engelkongress mit dabei, anfangs als Zuschauerin und, nach ihrem ersten großen Bucherfolg, als feste Größe auf der Bühne. Ihr Wissen teilt sie immer wieder aufs Neue mit viel Einfühlsamkeit und Tiefe.